• Gold und andere Edelmetalle haben durch Finanzkrise, Japankrise und Eurokrise wieder erheblich an Bedeutung gewonnen.
  • Nachfrage steigt durch Anlagemedium als „sicherer Hafen“. Europäer haben ihre Käufe wegen der Eurokrise im dritten Quartal 2011 mehr als verdoppelt.
  • Zentralbanken entdecken Gold als Währungsreserve wieder. Deren Nachfrage ist 2011 um 550 Prozent gestiegen.